Stena Line GmbH & Co.KG folgen

Günstiger Familienausflug auf hoher See

Pressemitteilung   •   Mär 09, 2015 12:17 CET

Stena Line Familien-Special im Ostermonat

Pünktlich zu Ostern schreibt Stena Line Kinderfreundlichkeit besonders groß: Im April bietet die schwedische Reederei den beliebten Minitrip Göteborg für Familien mit Kindern zu vergünstigten Konditionen an. Für zwei Nächte an Bord der komfortablen Fähre zahlen Erwachsene jeweils ab 99 Euro, Kinder von 4 bis 15 Jahren zahlen lediglich 9 Euro.

Im Kieler Hafen entern Groß und Klein die Stena Scandinavica oder Stena Germanica, bevor es um 18:45 Uhr „Leinen los“ heißt und das Schiff sich auf den Seeweg nach Schweden macht. Die Decks erkunden, schwedische Leckereien im Büfett- oder À-la-carte-Restaurant probieren oder einfach in der gebuchten Kabine entspannen – den Abend an Bord gestaltet sich jede Familie ganz nach Wunsch. Ausgeruht erreichen die Passagiere am nächsten Morgen Göteborg und haben nun den Tag über Zeit, die skandinavische Metropole mit dem Kleinstadtcharme zu erkunden. Praktisch: Ob eine Fährfahrt durch den Göteborger Hafen oder eine Straßenbahntour durch die City – einfach einsteigen, denn im Stena Line Angebot ist das Tagesticket für den Nahverkehr schon enthalten. Abends geht es mit vielen neuen Eindrücken wieder aufs Schiff und über Nacht zurück nach Kiel, wo die Fähre morgens um 9:15 Uhr festmacht.

Der Familienausflug à la Stena Line wird Eltern und Kindern ganz bestimmt noch lange in Erinnerung bleiben – und vielleicht Anstoß für einen Sommerurlaub in Schweden sein!

Familienausflug Minitrip Göteborg:

Über Stena Line

Seit ihrer Gründung im Jahr 1962 hat sich die schwedische Reederei Stena Line zu einem der größten Fährunternehmen der Welt entwickelt. Im Jahr 2013 transportierte die Flotte etwa 14,6 Millionen Passagiere, 3 Millionen Autos und 2 Millionen Frachteinheiten zwischen den Niederlanden und Großbritannien, auf der Irischen See sowie auf der Ostsee  zwischen Dänemark, Norwegen, Schweden, Polen, Lettland und Deutschland. Die Flotte besteht aktuell aus 39 Schiffen, die Ziele auf 23 Routen anfahren. Darüber hinaus gehören umfangreiche Pauschal- und Serviceangebote zu den Leistungen des Unternehmens.  Stena Line operiert in Deutschland von vier Häfen und zwei Standorten aus, der Stena Line GmbH & Co. KG in Rostock sowie  Stena Line in Kiel als Betriebsstätte der Stena Line Scandinavia AB, Göteborg. www.StenaLine.de

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks <a href="http://presse.stenaline.de/de/about/terms-and-conditions/privacy_policy">Datenschutzerklärung</a> entsprechend verarbeitet werden.